Stefanie Alice Buss - Vita
 

Geboren in Bad Oldesloe, Schleswig-Holstein, Abitur am Theodor-Mommsen-Gymnasium

Studium an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg in den Bereichen:
Malerei, Grafik, Skulptur, Kunstgeschichte, Textildesign, Fotografie, Visuelle Kommunikation und Darstellendes Spiel, Pädagogikstudium an der Uni-Hamburg, Referendariat, 1. und 2. Staatsexamen mit Auszeichnung
Unterrichtstätigkeit und künstlerische Tätigkeit in verschiedenen Bereichen, zwei (verkleidungsfreudige) Kinder

Seit 2002: Bau von Masken aus Filz, Herstellung von Kostümen für viele Tanztheater- und Theaterstücke, für Künstler mit Walkacts und Stelzenfiguren, für historische Events und Maskenumzüge

Einige Beispiele:

•   "The Juliet Letters" (Tanztheaterstück von Mei Hong Lin), Staatstheater Darmstadt

•   "Mythos" (Tanztheaterstück von "Danza Urbana"), Sprechwerk-Theater Hamburg, "Festival Eigenarten"

•   "Nómade" (Tanztheaterstück von "Danza Urbana"), Sprechwerk-Theater Hamburg, "Festival Eigenarten"

•   "Falabella - Jorinde & Joringel 2.0", von "falabellafilm", Premiere Abaton/Hamburg

•   "Der letzte Drachen", "Schattenseite", "Tabeas Traum", Zirkusmärchen von TriBühne Hamburg

•   "Rotkappe und das Wölfchen", Kindertheaterstück von Coola Könich - Bajazzo Festival Hamburg

•   "Lai Quendi", Theater, Musik und Gesang, Tuchakrobatik und Feuershow - Berlin

•   "Nashoch Himilsanc", das musizierende Tier mit Masken, Mittelaltermusik und Renaissanceklängen

•   "Gauschenlada", Musikperformance von Elke Martens nach Gedichten von Michael Ende

•   Walpurgisnacht Schierke, Moorgeisterfest Graal-Müritz, Elf Fantasy Fair Niederlande, Altonale Hamburg

 
 
 
Links:
Einige KünstlerInnen mit meinen Masken:
 
 
 
 
 
 
 
 
Pressebeispiele/Veröffentlichungen:
 
   
   
   
   
   
       
 
Infos:
 
   
   
   
 
Backlinks:
   
 
     
HOME    KONTAKT    GALERIE    VIDEOS    KAUF    INFOS    VITA    DAS MATERIAL FILZ